Einfach bestellen & Fragen per Telefon: 09275/989-0 von 8:00 - 17:00 Uhr | Mail info@rumsauer.eu | Fax 09275/989-19

Spider 2SGS Großflächenmäher und Böschungsmäher mit Funkfernsteuerung inkl. Seilwinde

Mehr Ansichten

Spider 2SGS Großflächenmäher und Böschungsmäher mit Funkfernsteuerung inkl. Seilwinde
Artikelnummer: S-ILD02SGS
Herstellernummer: S-ILD02SGS

Nur noch 3 Stück auf Lager!
Lieferfrist: 1-3 Werktage
Vorkasse: 1-3 Werktage nach Zahlungseingang
Österreich: + 1 Werktag

Lieferstatus:


Versand- und Lieferzeitinformationen

Produkt Kurzinformation:

Flächenleistung Ø 3.500 m²/h | max. 7.000 m²/h,
Mulchsystem mit Schnittbreite 123 cm,
Schnitthöhe verstellbar von 90-140 mm,
Motor Kawasaki FS 691V | 2 Zylinder
17.6 kW | 24 PS | 726 cc | Seilwinde inclusive |
ODER
Product Video

Leonardo da Vinci´s Mona Lisa: SPIDER mäht gigantische Mow-na Lisa auf Grasleinwand.

Pohled, Tschechien (19. Juni 2017) Dvorak, der tschechische Hersteller des Spider Sortiments ferngesteuerter Böschungsmäher, hat seine erste globale Social Media Kampagne veröffentlicht. In der Hauptrolle ein riesiges Portrait von Leonardo da Vinci’s berühmter Mona Lisa, gemäht in einen Hang bei Dolní Kalná in der Tschechischen Republik.
Trusted Shops Bewertungen

Details

Spider ILD 02 Großflächenmäher und Böschungsmäher mit Funkfernsteuerung - Modell SGS - inkl. Seilwinde


Was ist Spider?

Überall dort wo die Mäharbeit zu belastend oder zu gefährlich ist, bzw. wo eine hohe Produktivität erwartet wird. An Straßen- und Eisenbahnböschungen, Flussufern, Weinberge in Steillagen, aber auch sumpfige Wiesen sind die besonderen Einsatzgebiete der Spider-Mäher. Sie können extrem hohes, stark verfilztes Gras schneiden, aber auch Gestrüpp ist kein Problem. Um jeder Herausforderung gewachsen zu sein, verfügen die Mäher über Allradantrieb und Vierradlenkung. Die Räder sind endlos um 360° drehbar, so dass der Spider in jede Fahrtrichtung mähen kann. Das ist sehr effektiv, da die sonst zeitraubenden Wendezeiten entfallen.

Anwendungsbereiche Der ferngesteuerte SPIDER ILD 01 wurde für die Pflege von unebenen und unwegsame Gegenden, mit Steigungen bis zu 40° Grad (mit optional angebotener Seilwinde bis 55° Grad), ausgelegt. Der Mäher kommt mit groben Untergrund, Wildwuchs und ungepflegten Rasen bestens zurecht.

Es ist von unschätzbarem Wert, vor allem bei der Pflege von Gräben und Pisten rund um Straßen, zum Schneiden von Gras in Obst- und Forstbaumschulen, Deponien, Gebiete um Kraftwerke, Flughäfen oder Berghotels, Pisten und Parks. Die außergewöhnliche Umweltfreundlichkeit der Maschine ergibt sich durch ihr geringes Gewicht und ihr einzigartiges bodenschonendes Antriebssystem, durch das er für die Erhaltung des umgebenden Geländes von Stauseen, Flüsse und Dämme sehr gut geeignet.

Sie können extrem hohes, stark verfilztes Gras schneiden, aber auch Gestrüpp ist kein Problem. Um jeder Herausforderung gewachsen zu sein, verfügen die Mäher über Allradantrieb und Vierradlenkung. Die Räder sind endlos um 360° drehbar, so dass der Spider in jede Fahrtrichtung mähen kann. Das ist sehr effektiv, da die sonst zeitraubenden Wendezeiten entfallen.

Spider ILD mäht am Hang bis 55 Grad mit der Winde

Konstruktion Der leichte Aluminiumrahmen sorgt für ein niedriges Gesamtgewicht der Maschine und somit für einen geringen Kraftstoffverbrauch und große Steigfähigkeit. Durch den hydrostatischen Antrieb kann die Fahrgeschwindigkeit stufenlos angepasst werden. Alle Funktionen wie Start/Stop, das Einschalten des Mähwerks oder das Verstellen der Schnitthöhe werden durch Elektromotoren betrieben und können von der Fernsteuerung aus eingestellt werden.

Dance step Das patentierte Antriebssystem, genannt „dance step“, kann als eine Zusammensetzung aus Allradantrieb in Kombination mit einer 360-Grad-Allradlenkung beschrieben werden. Dank dieses Systems können sich die Spider-Mäher leichter an Hängen und in feuchtem Gelände bewegen und ihre Fahrtrichtung unter Beibehaltung des Allrad-Antriebes wechseln. Der Tanzschritt macht Spider-Mäher sehr stabil, wendig und schont das Gelände. In Gebieten mit schnell wechselnden Steigungen und an Orten, wo sich andere Maschinen kaum bewegen können, sind die Spider und ihr Tanzschritt absolut unübertrefflich.

Fernsteuerung Sorgt für Sicherheit und Komfort des Bedieners, vor allem in schwierigen Lagen. Ob beim Mähen von Straßen- und Eisenbahnböschungen, Flussufern, Weinbergen in Steillagen, und abschüssigem Gelände. Die Reichweite der Fernbedienung beträgt mehr als 100 Meter. Die Batterie der Fernbedienung ermöglicht bis zu 20 Stunden Arbeitszeit. Die Ladezeit beträgt etwa 3 Stunden. Die Fernbedienung wird mit einem Ersatz-Akku und einem 12 V Kfz-Ladegerät ausgeliefert.


Warum Spider?

Sehr flexibel in der Beweglichkeit Der Spider mäht problemlos, und ohne umständliche Wendemanöver, in alle gewünschten Richtungen, auch um Bäume herum oder unter tiefhängenden Ästen. Er arbeitet in Hanglagen bis 40° und darüber hinaus, mit der optional angebotenen Seilwinde, sogar bis 55°.

Hohe Produktivität Der Spider ermöglicht hohe Flächenleistungen,  da es keine Ermüdung für den Anwender gibt und die Maschine in jede Richtung mäht. Büsche und Sträucher bis ca. 50 mm ø sind kein Problem.

Hohe Mähqualität Im Vergleich zu den für diese Arbeiten üblicherweise eingesetzten Schlegelmähern bietet der Spider, neben der sehr hohen Flächenleistung, ein sauberes Mähbild.

Umweltfreundlich Durch das niedrige Gewicht des Spiders und seine genau abgestimmte Bereifung ist er sehr bodenfreundlich. Der Kawasaki-Motor ist extrem sparsam und hat einen geringen Schadstoffausstoß.

Hohe Anwender-Sicherheit Da der Bediener nicht auf der Maschine sitzt, ist er keinen Vibrationen und wenig Abgasen ausgesetzt. Wichtige Funktionen werden über die Funkfernsteuerung betätigt. Das Geräuschniveau hält sich dadurch in Grenzen und das Verletzungsrisiko ist sehr gering.

Einfache Wartung Der Spider ist sehr wartungsfreundlich aufgebaut und die Technik leicht zu beherrschen.

Geringe Anschaffungskosten Im Vergleich zu anderen spezialisierten Böschungsmähern ist der Spider in der Anschaffung sehr kostengünstig.

Kostengünstiges Arbeiten Aus dem idealen Mix von geringem Kraftstoffverbrauch, niedrigen Instandhaltungskosten und hoher Produktivität ergeben sich sehr preisgünstige Mähkosten.

Der ferngesteuerte SPIDER ILD 02 wurde für die Pflege von unebenen und unwegsame Gegenden, mit Steigungen bis zu 40° Grad (mit optional angebotener Seilwinde bis 55° Grad) , ausgelegt.


Spider Roadshow ´s 2016

Wir kommen zu Ihnen und mähen bis zu 1.000 m² mit einem Spider ILD01 oder ILD02!


Wiper Blitz
Ein Tag voller Informationen, Vorführungen und Diskussion. Wählen Sie einen Veranstaltungsort in Ihrer Nähe und lassen Sie sich für einen Termin vormerken.

Was wir bieten:

  • Wir mähen 1.000 m² Testfläche Ihrer Wahl
  • Böschungen bis 55° mit der Winde
  • Dünnes Holz bis 5 cm Durchmesser
  • Mit Fernbedienungsreichweite bis zu 200 Meter

Was wir benötigen:

  • Vorab eine gute Beschreibung der Testfläche
  • Gesicherte Teilnahme eines Kaufentscheiders
  • Tatsächliches Kaufinteresse

Anwendungsbereiche für Spider ILD01 und ILD 02 Mäher:

Der Spider kann für die Pflege von Straßen- und Eisenbahnböschungen, Flussufer, Weinberge in Steillagen, sumpfigen Wiesen oder großen Flächen in der Ebene eingesetzt werden. Sie können sogar extrem hohes, stark verfilztes Gras und dickes Gebüsch schneiden. Der Mäher kommt nicht nur mit groben Untergrund, Wildwuchs und ungepflegten Rasen bestens zurecht, sondern auch mit gepflegten Parkanlagen. Es ist von unschätzbarem Wert, vor allem bei der Pflege von Gräben rund um Straßen, zum Schneiden von Gras in Obst- und Forstbaumschulen, Deponien, Gebiete um Kraftwerke, Flughäfen oder Berghotels, Ski-Pisten und Parks und militärische Bereiche. Besuchen Sie eine unserer Roadshows und überzeugen Sie sich von der Kraft und Vielseitigkeit des Spiders.

Ein Tag voller Informationen, Vorführungen und Diskussion. Wählen Sie einen Veranstaltungsort in Ihrer Nähe und lassen Sie sich für einen Termin vormerken. Weitere Informationen und ein Anmeldeformular finden Sie unter www.ferngesteuert-maehen.de. Sie benötigen weitere Informationen oder haben Fragen? Bitte schreiben Sie uns per E-Mail oder rufen Sie uns unter der Telefonnummer 09275/989-0 an.


Technische Daten

 Artikelnummer  S-ILD02SGS
 Motor  Kawasaki FS691 V
 Leistung  17,6 kW | 24 PS
 Hubraum  726 ccm
 Zündung  elektronisch
 Tankinhalt  16 l
 Kraftstoff  bleifreies Benzin
 Getriebe  hydrostatisch
 Hydraulik  9 l
 Geschwindigkeit  0 -8 km / h
 Lenkung  360°, 4 Räder, endlos drehbar
 Reifen  16 x 6.5 - 8
 Schnittbreite  123 cm
 Schnitthöhe  9-14 cm / 7-12 cm
 Mähkupplung  elektromagnetisch
 Arbeitsproduktivität  bis 7.000 m² / Std.
 Kraftstoffverbrauch  ca. 3,5 l / Std.
 Steigfähigkeit  40° ( 55° mit Seilwinde)
 Maße  1640 x 1430 x 825 mm
 Gewicht  352 kg
 Manufacturer  Spider    

Technische Daten

Artikelnummer S-ILD02SGS
Mähsystem Mulchsystem
Steuerung Funkfernsteuerung
Schnittbreite 123 cm
Schnitthöhe verstellbar von 90 - 140 mm
Schnittsystem 4 Messerbalken mit 8 Schneiden
Flächenleistung Ø 3.500 m²/h | max. 7.000 m²/h
Motor Kawasaki FS 691V | 2 Zylinder
Motorleistung 17.6 kW | 24 PS | 726 cc
Getriebe Hydrostatgetriebe 0 - 8 km/h
Betriebsstundenzähler Ja
Mähkupplung elektromagnetisch mit Bremse
Antrieb 4-Rad Antrieb
Lenkung 4-Rad Lenkung
Räder endlos drehbar um 360°
Reifen 16 x 6.50 | V-Profil
Tankinhalt / Verbrauch 16 Liter / 3 - 3,8 l/h
Gewicht 352 kg
Maße 1640 x 1430 x 825 mm
EAN Nein
Herstellernummer S-ILD02SGS
Manufacturer Spider
Hilfe & Hotline Rumsauer Service